Sonntag, 25. November 2012

drydry Antitranspirant REVIEW


 

mehr Infos auf http://drydry.de

Was geht los darein???

Hallo meine Lieben,

zu allererst möchte ich mich für meine lange Abstinenz entschuldigen, aber in letzter Zeit war alles recht stressig und kompliziert bei mir, sodass ich weder Zeit noch Lust hatte für den Blog oder meinen YouTube-Kanal, ich denke ihr kennt das oder könnt es zumindest nachvollziehen, deshalb hoffe ich natürlich dass ihr mir auch weiterhin treu bleibt ♥

Ab nächster Woche fängt endlich die richtige Vorweihnachtszeit an ♥ Ich freue mich schon sehr. Dieses Jahr mache ich zum ersten Mal einen Adventskranz selbst. Mein Freund hat seine eigene Wohnung und dafür habe ich ein bisschen was besorgt, und da ich am Wochenende eh meistens dort bin, können wir ihn dann zusammen anzünden ;) Allerdings bin ich nicht unbedingt ein Freund von Tannenkränzen, deshalb habe ich mir ein Gestell besorgt, dass sich befüllen lässt mit weihnachtlichen Sachen wie Zimtstangen, getrocknete Orangenscheiben, Bastkügelchen, Sternchen und dann trotzdem mit ein paar Tannenspitzen. Wenn er fertig ist, werde ich euch ein Foto davon zeigen ♥

Ebenfalls selbstgemacht ist der Adventskalender für meinen Freund, den habe ich bereits vor 2 Jahren selbst gemacht aus Baststoff und Filz, und denn befülle ich ihm dieses Jahr wieder mit allerhand süßen Sachen.

Neulich habe ich eine Review gedreht über ein Produkt, das mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde. Das Video lädt gerade hoch und dazu werde ich euch dann einen separaten Post machen.

Wenn ihr Wünsche, Fragen oder Anregungen bzgl. neuer Themen und Videoideen, dann lasst es mich gern wissen ♥

Mittwoch, 14. November 2012

11 Fragen TAG

Hallo meine Hübschen,

heute gibt es mal wieder einen TAG, den ich gerne beantworten möchte.

Getaggt wurde ich von der superhübschen Bapho ♥ Und dann fangen wir doch mal gleich an :)


Die Regeln

1. Verlinke die Person, die dich getaggt hat.
2. Beantworte die dir gestellten Fragen.
3. Tagge elf weitere Personen.
4. Sage diesen 11 Bloggern Bescheid, dass du sie getaggt hast.
5. Stelle 11 eigene Fragen an diese Blogger

Und nun fangen wir mal mit den Fragen an ♥

1. Kochst du gerne?


Ja ich koche schon sehr gern, aber ich hasse das Aufräumen danach...

2. Wann hast du mit dem schminken angefangen?
Ich habe damit schon sehr früh begonnen, ich glaube ich war ca. 11/12 Jahre. Damals hatte ich schlimme Akne und wollte es um jeden Preis kaschieren und so bin ich zum Manhattan Clearface Puder gekommen, das ich heute teilweise noch benutze ;)

3. Was trinkst du zum Frühstück?
Coffee ♥

4. Smartphone ja oder nein?
Also dazu muss ich sagen, dass ich jahrelang ohne internetfähiges Handy ausgekommen bin. Jetzt habe ich ein IPhone und es ist schon schön bequem so von unterwegs mal den Blog abzuchecken, oder Facebook zu stalken wenn man grad nichts besseres zu tun hat. Aber ich bin ganz ehrlich, ohne mobiles Internet geht's doch auch, oder?

5. Bist du jeden Tag online?
Ich bin meistens jeden Tag online, allein schon um meine Lieblingsyoutuber und Lieblingsblogger zu verfolgen, um meinen eigenen Blog und meinen YT möglichst auf den neusten Stand zu bringen, um mit Freunden zu quatschen, um News zu erfahren (neue LE's etc...) sowas mache ich dann

6. Spielst du eine Konsole, wenn ja welche?
Ich spiele keine Konsole.

7. Möchtest du Kinder, wenn ja wie viele?
Ich möchte gerne Kinder, ein Kind wäre für mich ein Segen, aber zwei Kinder wären für mich die Welt.

8. Ist dir Politik wichtig?
JA! Auch wenn man mir nur vor meinen angepinselten und blondierten Kopf guckt - Politik ist mir wichtig und interessiert mich sehr. Ich kann sehr intensiv darüber mit anderen diskutieren, kann mir gut ein Bild von der aktuellen Lage machen und lasse mich von den konfusen Reden nicht blenden. Ich persönlich kann nicht nachvollziehen, warum so wenig Menschen das Recht zu wählen nutzen - ist ihnen egal was mit ihnen passiert?!

9. Lackierst du Nagellack sofort ab wenn er splittert?
Ich muss zugeben - ich bin ja manchmal faul... So in der Regel lasse ich den Lack dann noch einen Tag drauf, bevor es total uselig aussieht ...

10. Nenne dein absolutes Lieblingsprodukt aus deiner Schminksammlung
Das ist eine sehr schwere Frage, weil ich die meisten meiner Produkte sehr schätze und liebe. Aber ich glaube mein absolutes Lieblingsprodukt ist der Lippi von MAC 'Patisserie', einfach eine tolle Farbe ♥

11. Und zu guter letzt würde ich gern wissen ob du dir schon gute Vorsätze fürs nächste Jahr machst?
Ich habe ehrlich gesagt noch keine Vorsätze für das nächste Jahr. Nur Wünsche. Alle Vorsätze, die ich mir letztes Jahr vorgenommen habe, sind in Erfüllung gegangen, bzw. habe ich durchgezogen ♥ bin ganz stolz auf mich ;)
Eigentlich möchte ich nur gesund werden und ohne Rückfall leben, alle meine Lieben sollen gesund bleiben. 

Ja, das war der 11 Fragen TAG.

Nun muss ich 11 weitere Blogger taggen, was ich aber natürlich gerne mache.

Getaggt werden die folgenden Damen:

Früchtchen
GlamourGirl80
Hanny
Andrea
Byrdie
TattoomodelRose
ViolettSeconds
She believes in destiny

Sind zwar keine 11 Blogs, aber dafür darf jeder andere, der Lust hat, auch gern mitmachen.

Ein bisschen abändern möchte ich den TAG, indem ich ihn auf YT bringe, und würde liebendgern MissCremesheen dazu taggen ♥

Und hier kommen meine 11 Fragen:

  1. Magst du den Herbst?
  2. Wenn du dein Leben noch einmal leben würdest, würdest du alles genauso machen?
  3. Beim Shoppen: Muss es unbedingt ein Markenprodukt sein, und wenn ja, warum?
  4. Wie stehst du zu Tattoos und/oder Piercings?
  5. Was machst du beruflich?
  6. Was ist deine größte Kosmetikschwäche?
  7. Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?
  8. Was hörst du für Musik?
  9. Wie würdest du deinen Kleidungsstil beschreiben?
10. Gehst du gern feiern?
11. Was ist deine Lieblingsfarbe?

... So, ich freue mich sehr auf eure Antworten ♥

eure NiCi

Dienstag, 13. November 2012

Herbst ♥ Makeup ♥




Ruhe nach dem Sturm

Kennt ihr das?

Entweder ihr leidet so akut unter PMS, dass ihr euch total verrückt um euer Leben macht, und auch noch alle anderen kirre macht?
Ich weiß nicht, bei mir ist das manchmal so und das traurige daran - ich kann da nix dran ändern. Jedes Mal nehme ich mir vor, dass ich nächstes Mal nicht so hart zu meinem Freund bin, meine Mama nicht sofort anschnautze nur weil sie meine Frage nicht versteht etc.... so geht das - jeden Monat. Und nicht nur, dass alle anderen auch schon keine Lust mehr haben mich mit ner Kneifzange anzupacken - NEIN ich geh mir sogar selbst auf die Nüsse >_<

Ätzend ist das, da wird das kleinste Problem zum Weltuntergang... Deshalb gibts auch vorerst keine neue Haarfarbe - habe mich da einfach zu sehr reingesteigert.... Watt soll's bleib ich eben blond ;]

Liebe Grüßlis
eure NiCi

Montag, 12. November 2012

Rot oder blond?

Hallo meine Liebe,

eine kleine Weile schlage ich mich schon herum mit einer Frage:

Rot oder Blond?

Mein Blond liebe ich - aber so langsam sehe ich es mir im Spiegel ein wenig satt...

Das rot habe ich bereits gehabt, fand es wunderschön, aber der Aufwand war mir einfach zu viel und außerdem wurde das schnelle Färben der Haare total schädlich für meine Haare. Eigentlich würde ich lieber bei blond bleiben, aber naja.

Werde die Tage mal endlich diese rosa Tönung ausprobieren, mal sehen ob ich danach wieder froh bin, blond zu sein.

Was sagt ihr dazu

Rot                              oder          Blond                ???


Oder siehe auch das Rot aus diesem Video



Tipp bei dünnem Haar & kahler Kopfhaut ♥



erhältlich bei Parfümerie Pieper / Kosten ca. 139,-€

hilft bei Kahlstellen, kreisrundem Haarausfall, Geheimratsecken, dünnen/ kraftlosen Haaren, kurze Haare werden zum wachsen angeregt

Teure Schuhe vs. günstige Schuhe - mein Fazit ♥



GHD Glätteisen - ja oder nein?

Hallo meine Lieben,
heute gibt es mal ein Video für euch (zur Info: ich werde jetzt alle letzten Videos nacheinander posten - habe das ein wenig verschnudelt...;])


Wie sind eure Erfahrungen?

Donnerstag, 8. November 2012

Makeup of the day ♥ irgendwann ♥

Hallo zusammen,

hier habe ich noch ein Makeup, das auf meiner Speicherkarte schlummerte für euch ♥



So bin ich dann letzte Woche Freitag feiern gegangen. Nichts besonderes, aber schön schlicht.
Ansonsten wollte ich gern am Contest von MissCremesheen teilnehmen, habe auch ein Video gedreht und tolle Fotos geschossen... aber leider hat mir meine Speicherkarte nen totalen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Dateien sind darauf eingefroren und ich habe keinen Zugriff mehr darauf...

Total ärgerlich, aber den ganzen Aufwand nochmal zu machen, dazu habe ich bis Sonntag leider keine Zeit mehr :(

Aber so spielt nun mal meistens das Leben...

Geschafft ♥ 08.11.2012

Hallo meine Lieben,

ich habe es geschafft. Mein Tattoo ist fertig und schöner als ich es mir vorgestellt habe. Ich bin einfach überglücklich und könnte heulen, aber noch habe ich es irgendwie noch nicht realisiert, dass ich es wirklich geschafft habe!

Das Stechen ging recht flott, mit Vorlage zeichnen und so hat es insgesamt eine Stunde gedauert.

Ganz frisch nach dem Stechen, natürlich noch Folie drauf ♥
Apropos Folie - die nervt mich schon tierisch! Gott sei Dank ist die morgen früh weg!

Ich freu mich einfach so riesig ♥ und bereuhe es überhaupt nicht ♥♥♥

Habt ihr auch Tattoos? ♥

Alles wird anders,...

... aber so viel besser!

Und damit hallo und herzlich Willkommen zu meinem neuem Lebensabschnitt.
Ich weiß, dass das für einige von euch mit 100%iger Sicherheit total übertrieben und kitschig klingt, aber gerade in diesem Moment erfülle ich mir meinen größten Traum seit Jahren.




http://hotflesh.bplaced.net/

Und wie dieser Banner schon verrät, sitze ich gerade in diesem Moment beim Tattoowierer und erfülle mir meinen Traum.

Seitdem ich 14 bin, wünsche ich mir ein Tattoo an einer ganz bestimmten Stelle. Ein ganz bestimmtes Motiv, das sich in all den Jahren nicht geändert hat sollte es sein. Es hat in all den Jahren, die zwischen meinen 14 Jahren und meinen heutigen 22 Lenzen auf den Schultern, immer mehr Bedeutung und Tiefe für mich hinzu gewonnen.

Was dieses Tattoo letztendlich für mich bedeutet, kann einfach keiner nachempfinden, weil es für mich ein riesengroßer Schritt ist, um aus meinem Schatten zu treten, den ich mir in all den Jahren aus Selbstschutz aufbauen musste.

Und ja, für mich beginnt ein neues Leben. Ich habe mich getraut, und den Mut gehabt etwas durchzuziehen, wovon ich fast 10 Jahre geträumt habe.

Lebt euren Traum! So ausgelutscht dieser Spruch auch ist, aber eure Träume kann euch keiner nehmen, und nur sie sind es, die euch den richtigen Weg weisen um euch glücklich zu machen ♥

Ich wünsche euch einfach genauso viel Mut und Stärke und Konsequenz in allem was ihr tut. Und solange es sich für euch richtig anfühlt, ist es richtig ♥

In diesem Sinne - drückt mir die Daumen, dass ich nicht vom Stuhl falle!

Eure NiCi

Mittwoch, 7. November 2012

Zurück zur Normalität

Hallo meine Lieben,

eine Woche lang habe ich euch jetzt mit Abstinenz auf meinem Blog begrüßt. Eigentlich eher unfreiwillig, weil ich noch einiges in Petto habe. Allerdings gab es grad soviel neues bei mir, dass ich den Blog erstmal hinten angestellt habe.

Vorletzte Woche ist mein kleiner Cousin geboren worden, und den haben wir natürlich ausgiebig umtüddelt.
Dann gab es ja auch noch letzte Woche den Feiertag, den ich erst mit meiner Familie über den Friedhof gehend verbracht habe, und abends haben mein Schatz und ich dann den Geburtstag einer lieben Freundin gefeiert.

Am Freitag ging es dann gleich weiter mit feiern. Erst in gemütlicher Runde 'the voice of germany' geguckt, und dann ab in die Lieblingskneipe gezogen.
Am Samstag sind wir auf der Pinkelparty für meinen Cousin eingeladen gewesen, und wäre das Wochenende bislang nicht voll genug - direkt nach der Pinkelparty sind wir noch zur zweiten Veranstaltung des Abends gefahren, die leider parallel verlief. Es war eine Halloween Party mit dem Motto *schrecklich süß*... da wir nun vorher bereits auf einer anderen Party waren, konnten wir die Verkleidung knicken... Also habe ich mir nur schnell was partytaugliches übergeschmissen und fertig war das Outfit.

Am Sonntag hätten wir eigentlich den ganzen Tag pennen können. Aber wir sind bei einem befreundeten Pärchen zum Kuchenessen und Tee trinken eingeladen gewesen. Und weil man sich so gern mag, hat man das natürlich auch gern gemacht.

Ihr seht, die Zeit war knapp und meine Ereignisskette lang, und ich muss sagen, trotz des Stresses zwischendurch, habe ich eins der schönsten Wochenenden erlebt ♥

Mittlerweile zähle ich bis Donnerstag den Countdown ♥ Wenn ihr wissen wollt was am Donnerstag ist, dann folgt mir auf Instagram: NiCiButterfly, oder verfolgt einfach im Laufe des Tages fleißig den Blog. :)