Sonntag, 3. Juni 2012

komische Gefühle

Heute habe ich eine Person gesehen, die mir mal sehr nahe stand...
Ich spreche nicht von einem Ex-Freund oder einer verflossenen Liebe, ich spreche von meiner ehemals besten Freundin.

Dazu muss man sagen, dass uns meine Krankheit und ihre beste Freundin trennten. Ich war nie ihre beste Freundin, und wollte dies auch nicht sein, aber für mich war sie immer die beste - dachte ich.

Ich wurde krank, und als mein ganzer Freundeskreis begann mich zu bemitleiden, und meine Krankheit nutzten um sich wichtig zu machen, brach der Kontakt zu meiner alten Clique völlig ab.

Hier und da habe ich noch Gerede gehört, und das hat mich sehr verletzt. Ich glaube, dass nur die wenigsten eine Vorstellung haben, wie es sich in so einer Situation anfühlt, und wie hilflos man eigentlich ist. Da ich von Natur aus eine starke Person bin, wollte ich mich so nur meinen engsten Vertrauten zeigen.
Meine Freundin gehörte nicht dazu, sie ließ sich vom Gerede der anderen treiben, und hat mich genauso stehen lassen, wie es alle anderen getan haben.

Heute in der Stadt, habe ich sie gesehen, und wollte sie begrüßen, fragen was sie so macht, wie es ihr geht, weil ich sie immer noch mag und sie mir wichtig ist, obwohl wir seid 5 Jahren kaum ein Wort mehr gesprochen haben.

Sie sah mich, und würdigte mich ab da keines Blickes mehr. Ging stur an mir vorbei und ließ mich stehen.
Das war der Moment, in dem mein Herz begann zu bluten.

Kommentare:

  1. Ein schöner Spruch dazu:

    Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben an dem du realisierst, wer dir wichtig ist, wer es immer sein wird und wer es nie war!
    Mach dir keine Gedanken über die Menschen aus deiner Vergangenheit, denn es gibt einen Grund warum sie es nicht in die Zukunft geschafft haben.

    Liebe Grüße von Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast du vollkommen Recht. Und danke für die Aufmunterung Süße :*

      Löschen
  2. Das kann ich mir gut vorstellen. Es gibt Momente im Leben da ist da trennen sich die Wege so sehr, dass es schmerzt. Es tut mir sehr leid für dich aber irgendwo da draussen, wartet ein anderes Mädchen auf dich die es schätzt deine Beste Freundin sein zu dürfen!

    Liebe Grüße

    Gianna

    AntwortenLöschen