Freitag, 8. April 2011

Frust-Schnuckern und Saufgelage...

... wenn das alles nicht so elendig dick und betrunken machen würde, würd ich mir das glatt heute auf den Terminkalender setzen.
Eine Erkenntnis habe ich heute gewonnen:

Heute ist absolut nicht dein Glückstag, Nicole...

Ich bin heute Abend zuhaus, da mein Wagen in der Werkstatt ist, morgen früh werden meine Sommerreifen draufgezogen. Ich bin also mittel- und möglichkeitslos bis morgen Mittag, und das, obwohl mein Lohn heute eigentlich auf dem Konto sein müsste...

Meine Prüfungsergebnisse sind heute gekommen, in etwa so wie ich erwartet habe, glücklicherweise etwas besser, aber immer noch nicht berauschend. Klar, im Betrieb fand das niemand wirklich lustig - und ich am aller wenigsten. Immerhin kann ich nicht durch meine Prüfung fallen, und an der Abschlussnote haben sie auch keinen Anteil, aber trotzdem ärgert mich das Ganze dennoch maßlos. Vorallem, weil es nicht durch Dummheit oder Nicht-Lernen war, sondern weil ich ein Blackout hatte. Es wurde ein anderes Thema abgefragt, als es uns immer angepriesen wurde... schließlich verlor ich den Überblick und war nur noch hysterisch am Ergebnisse zusammen schreiben und habe alles wild noch hin und her korrigiert - "korrigiert"! Hätte ich besser mal auf mein Bauchgefühl gehört...

Naja, nun ist alles vorbei, ich werde mich noch stärker auf meine Bücher konzentrieren, denn bei meiner Abschlussprüfung will ich nicht bangen müssen, obs überhaupt gereicht hat!!! (Zur Info: Ich hätte die Prüfung bestanden, wenn man hätte durchfallen können)

Trotzdem ärgert mich das einfach. Und es macht mich wütend. Und ich kann mein Murmeltierchen nicht sehen, das frustriert mich auch noch total. Schlimmer Tag heute - irgendwie gar nicht schön, obwohl das Wetter tipp topp ist.



Was macht ihr wenn ihr sonen blöden Tag hattet wie ich? 

Also ich gönn mir gleich n Schälchen Chips und surf im Internet - Frust-Schnuckern muss schließlich sein ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen