Montag, 3. Januar 2011

Extensions: Verlocke, foxylocks, ursis-haare.net oder haar-lady.de?

Hallo meine Lieben,

ich melde mich heute doch nochmal, weil mir das Thema unheimlich brennend unter den Fingernägeln - äh brennt ...

Es geht wie oben aus der Überschrift schon erkennbar, um Extensions.
Aber keine Sorge, ich habe nicht vor, mein feines Naturhaar unnötig durch Extensions zu strapazieren, sondern möchte mir vielmehr Clip-In Extensions zulegen.

In diesem Post soll es um die Gründe für meine Entscheidung für Extensions allgemein gehen.

Dann gehe ich auf die einzelnen Angebote der oben genannten online-shops ein und ziehe mein persönliches Resumé aus diesen vier verschiedenen Shops.

Nun gut Dann beginne ich als erstes mit meinen Beweggründen für meine Entscheidung für Clip In Extensions.

Wer von euch kennt das nicht? Lange Haare, am liebsten sofort, und keine Lust die eigenen Haare ewig wachsen zu lassen...
Ungeduld spielt bei vielen eine große Rolle, bei mir ist es auch ein Faktor, der mich zu meinem Entschluss gebracht hat.
Außerdem ist es der Reiz sich zuverändern, aber nicht endgültig, wie so eine Art Verkleidung oder nein besser, wie ein Schmuckstück, das man an- und ablegen kann wie man möchte.
Ich finde lange rote Haare sehr schön, aber leider wird es bei mir noch etwas dauern, bis ich von Natur aus meine geliebten langen Haare zurück bekomme *schnief*
Mittlerweile lasse ich meine Haare seit gut 2 Jahren wachsen. (Ihr müsst wissen: zuvor hatte ich krankheitsbedingt eine Glatze, deshalb der 'langsame' Haarwuchs)
Auch wenn ich froh bin über jeden Millimeter, steigt doch mit der Zeit auch die Sehnsucht nach schönem, kräftigen und vollem langen Haar.
Viele Menschen in meinem Umfeld beliebäugeln diesen Gedanken der Extensions durchaus kritisch.
Ich allerdings tue das für mich und mein Ego, und wenn wir ehrlich sind, würde es doch auch jeder andere genauso machen, oder? ;)
Ich fühle mich mit dem Gedanken der roten Haare unheimlich gut, und sehr selbstbewusst.
Wisst ihr noch, wie ich rote Haare komplett ausgeschlossen habe, als ich zum Friseur gehen wollte?
Und jetzt bin ich hinundweg von einer roten Haarfarbe ♥.♥
Am Liebsten mag ich kühle Rottöne. Solche mit einem violetten Stich, oder gar violette Farben mit einem roten Stich :)
Es sind wunderschöne Farbtöne und ich bin fasziniert von der Brillianz der Farbe und der Vielseititgkeit.
Leider muss man bei Rot auch immer bedenken, dass der Zauber schnell vorbei ist, und die Farbe im Vergleich zu anderen Farben recht schnell verblasst...

Nun zurück zu den Extensions.
Oben habe ich euch nun die beiden ausschlaggebenden Argumente für meine Entscheidung für die Extensions genannt.
Im folgenden Text gehe ich nun auf die unterschiedlichen Anbieter ein.
WICHTIG: Ich kann keine Angaben zu der Qualität der einzelnen Anbieter machen. Alle Äußerungen die ich hinweisend auf die Qualität mache, sind durch Erfahrungsberichte anderer begründet.

http://www.verlocke.de/

Gelangt man auf die Homepage von Verlocke, dann lächelt zunächst eine hübsche Blondine ganz keck in die Kamera. Betritt man den Onlineshop grinst Frau Katzenberger verstohlen drein... Klickt man sich durch den Shop, zeigt dieser ein großes Repertoire an modernen Farben, Clipformen (z.B. Strasssteinchen) oder an verschieden Extensionformen (Clips, Perücken, Haarteile).
Da ich ja Clip-Ins suche schaue ich mir die 'Clip&Go' Kategorie natürlich näher an.
Echthaar-Extensions bis zu 60cm Länge können hier erworben werden.
Die Farbpalette ist relativ groß und bietet eine gute Abstufung der einzelnen Farben

 
 
Neben den natürlichen Farben, bietet Verlocke auch eine große Auswahl an bunten Extensions an.

Preislich liegen die Verlocke-Extensions wie folgt:


Hierbei handelt es sich immer nur um eine Tresse à sieben Clips.
Für eine ausreichende Verlängerung benötigt man mindestens zwei Tressen.

Und das ist das Manko der Extensions wie ich finde.
Eine lange Tresse mit sieben Clips ist zu unflexibel für mich. Ich muss meine Clips unterschiedlich setzen können, ich brauche ein gewisses Volumen an Clips auch an den Seitenpartien meines Kopfes, was mit langen Tressen fast nicht möglich ist.
Wenn ich nun zwei 50cm lange Tressen erwerben würde, was macht das nach Adam Riese? Genau 81,90 € + Versandkosten.
Kostenspielig, aber sicher noch im unteren Preissegment. Allerdings bin ich hier nicht unbedingt bereit viel Geld für nur zwei Tressen zu bezahlen.


http://www.foxylocksextensions.com/

Der nächste Onlineshop namens Foxylocks ist ein britischer Shop. Die Extensions die dort erworben werden, werden wirklich direkt von England nach Deutschland verschickt.
Auch die Aufmachung dieser Seite ist rosa, süß und mädchenhaft ♥
Allerdings sind die Beschreibungen logischerweise auf Englisch, und auch die Preise in Pfund angegeben.
Diese Sets bestehen aus verschiedenen Clips in verschiedenen Größen. Das ist ein Pluspunkt! Ebenfalls sind die Extensions aus Remi-Haar gefertigt.
Der Preis für 120g Extensions (das kleine Set) liegt momentan bei ca. 62,59€+ Versandkosten.
Minuspunkt bei diesem Shop ist die begrenzte Farbauswahl (11 Farben zur Auswahl!), und gleichzeitig auch die sehr begrenzte Verfügbarkeit der Produkte. Es erweckt bei diesem Shop den Anschein, das einige Produkte gar nicht mehr lieferbar sind, aber das ist nur eine Vermutung, nach langer Beobachtung.
Ebenfalls kann man in diesem Shop andere Haarteile und ähnliches erwerben.
Aber auch dieser Shop hat mir nicht zugesagt, aufgrund der begrenzten Farbauswahl.


http://www.ursis-haare.net/

Ich bin ehrlich auf diesem Onlineshop bin ich die kürzeste Zeit gesurft, und vielleicht ist die Meinung zu diesem Shop nicht ausreichend begründet, aber trotzdem werde ich meinen Eindruck schildern und auch hierfür die Gründe angeben, warum ich keine Extensions von diesem Shop beziehe.
Nun, dieser Shop verkauft wirklich viele Produkte die mit Haarerlängerung, Haarschmuck und -pflege zutun haben. Die Farbpalette ist in Ordnung


für eine größere Ansicht bitte klicken
Allerdings beinhaltet diese Farbpalette zu erst schon einmal wenige Rottöne, die mich reizen (kühle Rottöne).
Positiv anzumerken ist aber, dass man sich die Farben seiner Extensions selbst zusammen stellen kann, sodass eine Strähnchenstruktur durchaus erfüllbar ist.
Die maximale Länge der Extensions beträgt 65-70cm.
Auch hier ist die Wahl zwischen glatten und gewellten Extensions möglich, sowie zwischen einzelnen Tressen und ganzen Sets.
Ein Komplettset glatt in der Länge 50-55cm (der gleichen Länge wie bei den anderen Extensions)  kostet hier 86,-€ + Versandkosten.
Dieses Clipset besteht also aus 4 Clips, zwei Dreierclips, und zwei Einerclips.
Diese Maße an Haaren kam mir etwas zu wenig vor, denn ich möchte ja schon Fülle in mein Haar bringen, weil ich so gar keine Länge habe, und bevor ich so einzelne Spaghettis runterhängen lasse, überlege ich mir das ganze lieber noch einmal gut.

(ich wollte hier ein lustiges Bild einfügen, aber bei google gab es kein annähernd lustiges Extension-Fail- Bild // schade!)

Jedenfalls entschied ich mich dann auch gegen den Kauf von Extensions bei ursis-haaren.net, wegen der falschen bzw. fehlenden Farbnuance, und wegen dem doch recht kleinen Set.


http://www.haar-lady.de/

Ich weiß, ihr erwartet jetzt ein supi dupi Schlag-mich-tot - Angebot...
und ihr bekommt es, zumindest mich hat es überzeugt.
Entschieden habe ich mich für dieses Set


Ein neunteilige Set bestehen aus
4x Einerclip
2x Zweierclip
1x Dreierclip
1x Viererclip
1x Fünferclip

Dieses Set schimpft sich XXL-Clip-In Extensions Set aus Echthaar.
Neben kompletten Sets kann man hier auch einzelne Extensiontressen kaufen oder kleinere Sets.
Diese Extensions sind 50cm lang und wie schon erwähnt aus Echthaar.
Die Farbpalette besticht auch hier durch unheimlich viele Abstufung zwischen den einzelnen Nuancen


http://www.haar-lady.de/farbwahl/farben.html
Und was sehen eure Augen???
Ein kühles Rot! Ein Kirschrot, ein wunderschönes weinrot *schärm*
Die zweite Farbe von rechts in der vorletzen Reihe

 
Diese Farbe nennt sich 'bug'
Und genau diese Extensions werde ich mir zulegen. Der Preis für das Set ist mehr als grandios! 50cm Echthaar Extensions-Set neunteilig kosten 75,- € + Versandkosten !!!

Das ist der Burner überhaupt. Nicht billig, aber erschwinglich bei tiefem Griff in den Sparstrumpf. Und ich habe so lange von langen Haaren geträumt, und schon bald wird es Wirklichkeit werden ♥

Wie gesagt kann ich zu den Qaulitäten der einzelnen 'Marken' nichts sagen. Jede Marke hat Für- und Gegensprecher, sodass man keine klare Aussage treffen kann über etwaige Qualitätsunterschiede.
Ich werde dieses Set ausprobieren, weil Preisleistungsverhältnis einfach stimmt.

Wer nun denkt, dass es sich mit bloßem Reinclipsen getan hat, der irrt. Ihr müsst bedenken, dass Extensions gut gepflegt werden müssen und auch häufiger und intensiver durch Kuren genährt werden müssen, als euer Haupthaar. Hierzu ist es eventuell auch noch notwendig Geld zu investieren, sowie in spezielle Kämme oder Sprays, wenn es erforderlich sein sollte. Hierzu habe ich ein wenig Erfahrung, da ich selbst knapp 1 1/2 Jahre lang Perücke tragen musste, und kann hierzu einige Tipps in Sachen Pflege, Styling und Aufbewahrung in Sachen Kunst- und Echthaar geben.

Ich werde euch natürlich berichten, sobald ich meine Extensions besitze und natürlich wird auch eine Review erfolgen :)

Ich hoffe dieser Eintrag war hilfreich für euch, wenn ihr euch auch schwer tut mit einer Entscheidung zwischen den verschiedenen Anbietern.

Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere vielleicht seine Erfahrungen mit uns teilen würde und sie hier in die Kommentare schreiben würde (:

Viele liebe Grüße 
eure NiCi



EDIT vom 28.01.2012:
Da dieser Post schon etwas älter ist, und sich meine Haarfarbe geändert hat, habe ich nun ein paar neue Extensions von einem ganz anderen Händler gewählt.


Die neue Review findet ihr ** hier **

Ich kann euch die Qualität und den Service von GlamTimeHair nur empfehlen. Schaut euch meinen Beitrag an, vielleicht gefällt euch der Shop dann genauso gut wie mir :)

Kommentare:

  1. ich freu mich jetzt schon darauf, dass du uns berichtest, wenn die lieferung ankommt!!

    AntwortenLöschen
  2. Bin auch total gespannt, weil ich derzeit auch überlege, mir Extensions zu kaufen. Allerdings schwanke ich zwischen luxy hair, fxylocks und verlocke.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr guter Beitrag mit nützlichen Informationen. Ich schätze die Tatsache, dass man diese Themen nähern vom Standpunkt von Wissen und Informationen. Bitte halten Sie für die Entsendung.
    Vielen Dank für den Beitrag und schöne Bilder!

    Clip In Hair Extensions

    AntwortenLöschen