Dienstag, 27. Dezember 2011

Um das Leben zu genießen, muss man die schönen Momente einfach Revue passieren lassen ♥

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr habt ein so wunderschönes, aufregendes und erholsames Weihnachtswochenende hinter euch, so wie ich.

Dieses Jahr war es einfach besonders schön mit der Familie zusammen zu sein.

Heiligabend sind wir in die Kirche gegangen. Ich muss sagen, ich bin kein regelmäßiger Kirchengänger, aber wenn ich gehe, dann mag ich es auch. Gerade die Gemeinschaft und die Feierlichkeit finde ich dann immer sehr angenehm. Anschließend sind wir zu meiner Oma gefahren. Da gabs dann die notorischen Bockwürstchen mit Schnittchen, bevor es dann zu der Bescherung kam.

Unter Omas traditionell geschmückten Baum in Rot zusammen mit Strohsternen, haben wir uns dann beschenkt.





    Make up    


Augen ARTDECO Eyeshadow Base, Catrice Gilberts Grapefruit, Barry M Dazzle Dust '89 winterberry' & '88 oyster grey', Essence Gel Eyeliner, Essence I ♥ extreme Mascara
Wangen Alverde 'apricot' Rouge, manhattan mat effect eyeshadow 'mat maroon'
Lippen Bare Escentuals Buxom Lipgloss 'amber'







Nach der besinnlichen Bescherung bei Oma, und dem ausgelassen Späße treiben, wurde es schnell 10 Uhr, und auf dem Programm stand noch die Bescherung zwischen meinen Eltern, meiner Schwester und mir. Der Heiligabend wurde wie immer zu spät und zu lang, aber war wirklich schön, frei und unbeschwert. Leider musste meine Schwester noch bis 14 Uhr arbeiten, sodass sie weniger unbeschwert ins heilige Wochenende starten konnte. Aber das legte sich dann auch schnell an Tag 2.

Am ersten Weihnachtsfeiertag sind wir wieder mit meiner Oma auswärts Essen gegangen. Zum Lieblings-Jugoslawen ging es. Das Essen war klasse. Ich habe mir ein Steak mit Champignons bestellt - wirklich klasse gegrillt und auf den Punkt gewürzt. Nach den letzten Jahren, hat es mir mal endlich wieder geschmeckt auf Weihnachten (entweder war das Fleisch zu blutig oder zu fettig ....). Danach sind wir zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Kuchenessen gefahren und haben es uns gut gehen lassen.
 

     Make up   
Augen ARTDECO Eyeshadow Base, Chanel Illusion D'Ombre in 'épatant' und 'fantasme', Essence Geleyeliner, Essence I ♥ Extreme Mascara
Wangen manhattan 'mat maroon', MAC 'pink swoon'
Lippen MAC Cremesheen Glass 'just superb'













Am dritten Tag sind wir dann noch zu meiner anderen Oma gefahren und haben uns dort auch lecker bekochen lassen. Und heute habe ich meinen Geburtstag gefeiert und ebenfalls gut gegessen... :D ein spezielles Geburtstags Face of the day wird noch folgen ♥

Wie habt ihr Weihnachten verbracht? Ruhig und besinnlich oder mit viel Party und viel Gehibbel?

Montag, 26. Dezember 2011

Die liebsten Herzis vergisst man nicht so leicht ♥

Hallo meine Lieben,

ich wünsche euch wunder wunderschöne Weihnachten. Ich hoffe ihr habt die letzten beiden Feiertage genossen, und lasst die schönen Tage heute ausklingen ♥

Ihr kennt das sicher, Stress, wenig Zeit, viel zu tun, und anschließend weder einen Kopf zum Bloggen haben, und auf Videos kriegt man vor lauter Aufregung und Hektik auch keine Luft mehr - das habe ich euch dieses Jahr mal erspart, und melde mich einfach mal direkt an Weihnachten ♥

In dem Video zeige ich euch meine Weihnachtsgeschenke, die mir das aufmerksame Christkind beschert hat ♥





Habt ihr auch bekommen, was ihr euch gewünscht habt?
Wie habt ihr Weihnachten gefeiert?


Donnerstag, 8. Dezember 2011

Orangener Ansatz nach dem Färben - was tun?

Die meisten Blondies unter euch werden das Problem auf jedenfall kennen, wenn sie ihre Haare selbst färben, und auch der Rest wird das Problem nicht unbekannt sein:

HILFE - mein Ansatz ist nach dem Färben ORANGE ?!






















Mädels - (und Jungs) das ist völlig normal. 


Das Orange ist ein Zwischenprozess, und bedeutet dass entweder der Wasserstoffanteil zu niedrig ist, oder die Einwirkzeit zu kurz war. Man könnte natürlich die Färbung/ Blondierung so lang auf dem Kopf lassen, bis eine deutliche neutrale Veränderung auf dem Kopf zu erkennen ist, was allerdings nicht wirklich angenehm für eure Kopfhaut, und auch für eure Haare ist. Ganz im Gegenteil, euer Haar wird aufgeschwemmt und saugt sich nur unnötig mit den Substanzen der Färbung/ Blondierung voll.

Wenn ihr einen orangenen Ansatz nach der Färbung habt, dann hilft mehrmaliges färben nicht, denn somit werden die verfärbten Haarpartien nur mit einer anderen Farbe überdeckt, was bei Blond sehr schwer ist, denn Blond ist eine sehr durchlässige Farbe, die höchstens leicht abtönbar ist, je nach Helligkeitsgrad. Wem eine weitere Tortur erspart bleiben will, der kaufe sich an dieser Stelle eine dunklere Tönung/ Färbung und coloriert einfach den gesamten Kopf in einer dunkleren Nuance, sodass weder der orangene Ansatz zu sehen ist, noch die helleren Spitzen.

Wer aber sein Blond nicht aufgeben will, der ist gern eingeladen weiter zu lesen ♥


Welche Produkte helfen schnell und effektiv gegen orangene Haare?

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass einzig und alleine eine Blondierung abhilfe schaffen kann. Je nachdem wie groß und schlimm das Ausmaß ist, rate ich ausdrücklich zu einem fähigen, und guten Friseur zu gehen, um sich dort beraten zu lassen und eventuell dort nachfärben zu lassen. Wer lieber selbst Hand anlegen möchte, dem rate ich erstmal zu Strähnchen am Ansatz. Das Strähnchen Produkt von Garnier 'Highlights Set' in 3 unterschiedlichen Nuancen, finde ich besonders gut. Ich habe das Set 1 benutzt, mit dem die hellsten und klarsten Blondnuancen erreicht werden können. 


Warum Blondierung und keine Färbung?

Färbung legt sich grundsätzlich auf die äußere Haarschicht, es werden quasi zusätzliche Farbpigmente auf das eigene Haar gegeben.
Bei Blondierung werden dem Haar Pigmente entzogen, je nach Stärke, Intensität und Einwirkzeit kann dieser Prozess zu unterschiedlichen Farbergebnissen führen. In erster Linie ist Blondierung aber nur zur Aufhellung gedacht, danach wird eine Färbung aufgetragen um entsprechende Nuancen zu verleihen. Je nach Helligkeit des eigenen Haares reicht eine Blondierung manchmal auch aus.
Da Orange eine wirklich hartnäckige Farbe ist, lässt sich diese nicht so einfach mit einer 'durchlässigen' Blondfarbe überdecken. Hier hilft meistens nur das Herausziehen der Farbe mit Blondierung.


Komplett Färben oder Strähnchen?

Ich empfehle immer nur zu Strähnchen, damit man das eigene Haar nicht zu sehr strapaziert, und um einen harten Übergang zu kaschieren.
Nach einer Blondierung sehen die eigenen Haare meist sehr orange aus - das täuscht allerdings. Hier die Bilder von meinen fertig gefärbten Haaren im feuchten und im gefönten Zustand

feuchte Haare

geföntes Haar





















 Wollt ihr mehr wissen? Dann schaut euch doch mein Video an, hier erkläre ich euch, wie ich meinen orangenen Ansatz bekämpft habe 




____________________________________________________________________________

Bitte beachtet, dass ich keine Friseurin bin, und meine Tipps unverbindlich sind und auf Erfahrungen basieren.

Ebenfalls möchte ich darauf hinweisen, dass Jungendlichen unter 16 Jahren das Haarefärben beim Friseur offiziell verboten wurde, das heißt, wenn ihr euch eure Haare zuhaus verfärbt habt, dann bleibt euch keine andere Wahl, als mit verfärbten Haaren herumzulaufen, oder den Selbstversuch zu riskieren - was eurer Haarsubstanz aber weiterhin schädigen wird.

Wie bekämpft ihr euren orangenen Ansatz? Lasst es mich wissen :)




Mittwoch, 30. November 2011

Extensions Update ♥

Jetzt ist es amtlich, ich bekomme meine Extensions pünktlich zu Weihnachten auf den Tisch  ♥

Der nette Postmann hat uns heute ein knallpinkes Paket in den Briefkasten gelegt, sodass ich kaum anders konnte, als schnell nachzusehen - es waren meine Extensions, und entgegen aller Befürchtungen passt die Farbe fasst wie Ars... naja ihr kennt den Spruch ;)

Jedenfalls muss ich nur noch meinen extrem nachgedunkelten Ansatz nachfärben und die Längen etwas auffrischen, und am 1. Weihnachtsfeiertag gibts dann super schnieke Fotos von Langhaar Nici ;)

Am Sonntag habe ich die Extensions bestellt, heute wurden sie geliefert - heute ist Mittwoch, ich finde das mega-schnell !

Mehr poste ich jedoch, wenn ich sie dann zu Weihnachten bekomme - ich freue mich jeden Tag wie ein kleines Kind auf Weihnachten^^

:)

Sonntag, 27. November 2011

neue Sachen haben will ♥ Vorfreude auf Weihnachten ♥ 1. Advent

Leute, Leute, Leeuuuute!

Die Zeit vergeht so schnell im Moment, sodass ich komplett mit meinem Blog hinterher hinke - sorry dafür!

Bald schon ist Weihnachten, und heute ist schon der 1. Advent - unser Lichtlein brennt und Nicole sitzt im Warmen :)

Habe gerade eine H&M Bestellung aufgegeben. Für Weihnachten möchte ich mir sehr gern ein neues Kleid kaufen, soll ja festlich und chic sein, aber trotzdem irgendwie leger und feminin. Gar nicht so leicht zu finden, sage ich euch ;)

Bei H&M gibt es momentan aber auch nicht sooo tolle Klamotten. Grad sind sehr viele Glitzerglitzer- und Rüschenrüschen-Kleider im Shop, so als Silvester und Weihnachtsparty Outfits, aber das alles steht mir nicht und passt auch nicht so wirklich zu mir.

Auf Weihnachten gehen wir mit meiner Oma essen, und dazu würde ich mich sehr sehr gern fein machen (ich wünsche mir ja die Extensions zu Weihnachten .... zusammen mit einem hübschen Kleid = ♥)

Ja so ein paar Sachen habe ich mir zur Ansicht bestellt, bin sehr gespannt ♥

Ansonsten stehe ich momentan total auf Pelz - Kunstpelz natürlich! Da ich nichts mehr verabscheue als tierischen Pelz zu tragen.
Bei H&M gibts momentan eine sehr schöne Auswahl an verschiedenen Pelzwesten, von braun, blau und naturweiß gibt's wirklich schöne Modelle.
Desweiteren gibts tolle Pelzfausthandschuhe, Pelzschals und -kragen. Besonders mag ich momentan naturweißen Pelz.

Sollte was schönes dabei sein, das fürs Portemonnaie und für die Seele gut ist, dann zeig ichs euch gern ♥

:) Was ist euer Wintertrend 2011? Steht ihr auch so Pelz momentan?

Freitag, 25. November 2011

Ideen zu Weihnachen ? ♥

... Die habe ich aufjedenfall!

Ich wünsche mir zu Weihnachten endlich wieder ein passendes Paar Extensions, nachdem mit dem anderen ja nicht so lange Freude hatte.



Diese Extensions sollen es werden, ich weiß noch nicht so wirklich, ob die Farbe zu meinen Haaren passt, aber ich habe ab sofort auch vor, meine Colorationsmarke zu wechseln. Ab sofort werde ich mit LOreál 'Stockholm' färben, da ich mir von dieser Farbe ein klareres und helleres Blond erhoffe.

Wenn ich einen Spleen habe, dann werde ich das wahrscheinlich schon die nächsten Tage versuchen ... Aber ich versuch mich noch zusammen zu reißen und peppe derweil meine Haarfarbe mit nem Blondconditioner auf.

=)

Donnerstag, 24. November 2011

♥ Neues ist geplant ♥

Ab sofort wird es einige neue Dinge hier auf meinem Blog, und auf meinem YT-Kanal geben.

Ich habe eine spezielle Videoreihe geplant, die ich schon seit sehr langer Zeit durchführen wollte, aber nicht den nötigen 'Mumm' dafür gehabt habe.

Es ist etwas sehr persönliches, und trotzdem glaube ich sehr vielen betroffenen Menschen damit helfen zu können.

Also keine Sorge, ich versuche mich nicht als 'Dr. Sommer' zu etablieren.

Worüber ich in Zukunft mit euch reden möchte, erfahrt ihr heute Abend in einem Sondervideo ♥


Ich hoffe, dass meine Idee und meine Einstellung bei euch Anklang finden wird, und ihr mich nicht sofort als Mutter Theresa abstempelt ;)

♥ Also dann sehe ich euch heute Abend - bis dahin alles Liebe und viele Grüße aus der Frühstückspause von meiner Arbeit ;) ♥

Sonntag, 20. November 2011

♥ Smokey Eyes à la Taylor Momsen ♥


[ Video- Tuturial ]






 


meine Version



Das Original



























Taylors Augen sind matter und komplett umrandet - ich habe meine Version etwas abgeändert und ein bisschen glitzernder und weniger 'kantig' gestaltet :)

Hierzu habe ich die folgenden Produkte benutzt:


Augen ARTDECO Eyeshadow Base, Chanel Illusion d'ombre 'mirifique', Sleek Storm Palette mattes ocker & mattes schwarz, mattes graubraun für die Augenbrauen, Manhattan white satin, Essence Gel Eyeliner 'midnight in paris', Essence I ♥ Extreme Mascara, Manhattan X-Act Kajal schwarz
Wangen Lancaster Blush Dust 'rose', Manhattan 'mat maroon'



Zum Schluss kann ich euch die Musik von The Pretty Reckless nur empfehlen ♥ Ich liebe die Musik, ich liebe Taylor & ihr Make up =D

Make up of the day ♥ 18.11.2011 ♥

Sailor Pin Up
I like!
 
 
Ich  bringe euch hier mal wieder ein neues Make up :)
Da ich momentan rot einfach liebe - und Pin ups sowieso, habe ich mich einfach mal an einem Look versucht :)
Vielleicht gefällts euch ja auch =)
 

benutzte Produkte
Augen Artdeco Eyeshadow Base, Catrice Sandy Beach (LE) ähnlich : Alverde Chocolate Quattro (mattes haut), Manhattan White Satin, Essence Gel Eyeliner 'midnight in paris', Essence I ♥ Extreme Mascara
Wangen Sleek Flamingo, Mahattan 'mat maroon'
Lippen  Catrice Luxury Red (altes Sortiment)
 
 
 

Montag, 14. November 2011

♥ Herbst Make up of the day ♥






Völlig von der Rolle...

... aber diesmal muss das so sein!

Ich wollte euch hier zeigen, was ich schon seit Jahren benutze - was aber die Miss World Stylisten erstmals in diesem Jahr benutzt haben

Traumrollen nennt sich diese grandiose Erfindung!

Es sind quasi Rundbürsten mit abnehmbaren Griff, und das macht das Styling so einfach und unkompliziert.

Das Ergebnis sieht im übrigen so aus

Schön voluminös und gläzend, so wie ich es mag.

Dieses Produkt stammt aus der Feder von Margot Schmitt, die neben den Traumrollen auch einige tolle Pflegeprodukte herstellt. 
Seit neustem benutze ich das Haarspitzenwunder und bin jetzt schon hellauf begeistert.




Wollt ihr zu diesem Thema ein Video? Interessiert euch das Produkt?

Lasst es mich wissen ♥

Sonntag, 13. November 2011

Nachtrag: Mein Halloween Make up ♥ Miss Piggy ♥

Lang lang ist's mittlerweile her - aber durch die stille Abstinenz meiner Kamera konnte ich die Fotos & Videos leider nicht auf meinen PC ziehen, und euch somit auch nicht mit neuen Make ups von mir füttern.

Dafür hat es das folgende Make up aber in sich!

Es ist alles andere als alltagstauglich, je nach beruflicher Tendenz, allerdings war es für den Anlass perfekt: Halloween Party mit unseren Freunden und das Thema lautet Comic- und Superhelden.

Zugegeben, Miss Piggy zählt weder zu einem Comic- noch zu einem Superheld, aber ich hatte Bock drauf :)








Glaubt mir Leute - es ist gar nicht so einfach auf dem Land ne pinke Federboa herzubekommen! ... aber wir Frauen kennen ja die Tricks ;]

Hier die Liste mit den benutzten Produkten - soweit ich mich noch entsinnen kann ;)


Augen ARTDECO Eyeshadow Base, Manhattan Mono-Lidschatten 'Light Lilac', Guerlain Palette mattes Pflaume, Manhattan Mono 'white satin', Essence Geleyliner 'midnight in Paris', Manhattan X-Act Kajal in schwarz, silbrig-weißer Glitter aus der Twilight Eclipse LE von Essence
Wangen Sleek Flamingo, Manhattan Mono-Lidschatten 'mat maroon'
Lippen Barry M 'Marshmellow', rosa Lipgloss von MNY
Wimpern MAC #42

Für das Make up habe ich knapp 45 Minuten gebraucht - für die Haare dann noch einmal 45 Minuten, danach taten mir aber auch meine Arme weh vom vielen hochhalten^^

Tjoa und danach zwengte ich mich noch in mein Kostüm...

Joa... soviel zum Thema Showgirl :D

Naja, das Make up kann aber auch sehr gut zu Silvester getragen werden ♥

Wenn es euch gefällt würd ich mich über ein Feedback von euch freuen :)

Wie habt ihr Halloween gefeiert? Hattet ihr auch soviel Spaß wie ich?

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Postpäuschen ♥

Wie immer müsst ihr leider ein wenig bis zum nächsten Eintrag warten, ich werde am Sonntag erst den nächsten zaubern können.

Ich wünsche euch bis dahin schon mal ein schönes Wochenende und tolles Herbstwetter ♥


Dienstag, 18. Oktober 2011

Essence 'Little Bakery'

                               Der erste Eindruck zählt

Gebt es zu - bei euch ist es doch genauso!

Ich habe heute zum ersten Mal die Essence 'Little Bakery' LE gesichtet!

Bei dieser LE geht es um die 24h protection handcreme aus dem Standardsortiment, die mit der extra Prise 'Winterduft' verfeinert wurde. 
Ausschlaggebend für diese LE ist der Duft von feinem Weihnachtsgebäck, das zur Weihnachtszeit überall in der Luft liegt. Die Cremes gibt es in drei unterschiedlichen Duftrichtungen, die ich euch folgend näher vorstellen möchte;





 strawberry cream cupcake                   
Der Duft riecht recht künstlich, aber gut künstlich, wenn ihr versteht, was ich meine. Die Erdbeere ist deutlich raus zuriechen, ebenfalls ist die cremige Sahnenote deutlich zu riechen. Ich finde den Duft sehr angenehm und sehr tragbar. 
Der Duft riecht nicht unangenehm künstlich, ich mag den Geruch gern. 
Wen ein intensiver Duft, der auch einige Zeit auf der Haut bleibt nicht stört, für den sind 0,99€ bei dieser Creme gut investiert.








vanilla apple pie                                                              
 Vanilla apple pie ist so das ziemliche Gegenteil zu strawberry crean cupcake. Diese Handcreme-Komposition finde ich sehr gelungen. 
Der Duft riecht 100% nach natürlichem Apfel. Die Vanillenote ist nicht zu mächtig, sondern erfüllt eher einen Hintergrundzweck.
Die Creme riecht unheimlich fruchtig und frisch, aber nicht zu intensiv - quasi immer ein Musthave für die jenigen, die wert auf einen dezenten Geruch legen.
raspberry chocolate cookie                                 
Diese Handcreme sticht aus der Kollektion heraus, nicht zuletzt wegen dem vollmündigen Aroma kombiniert mit fruchtig, spritziger Himbeere.
Diese Duftkomposition finde ich sehr sehr außergewöhnlich. 
Genauso wie bei der vanilla apple pie Creme erfüllt die Schokolade eher einen Hintergrundjob - ist aber nicht unabdingbar!

















Inhalt: 75ml
Preis: 0,99€
erhältlich bei dm ♥

Sonntag, 16. Oktober 2011

Make up ♥ 16.10.11


 Herbst
         Herbst


                                       HERBST
Benutzte Produkte:

Augen ARTDECO Eyeshadow Base. Chanel Illusion D'Ombre 'Ebloi'. Manhattan 'Carbon'. Essence 'Gorgeous Angel' (LE). Essence Gel Eyeliner 'midnight in paris'. Essence I ♥ Extreme Mascara.
Wangen MNY '501' Blush. Manhattan Monolidschatten 'mat maroon'
Lippen L'Oréal Glamshine Blush 'rosewood blush'


Eigentlich müsste ich grad lernen .... aber da ich Bilanzen hasse, und einen gewissen Zeit- und Leistungsdruck brauche, schiebe ich die Lernzeit kurzerhand auf morgen (einen Tag vor der Klausur) 

gepflegte Haare mit Balea

Aprikosen Haarmilch von Balea                                              
für trockenes und strapaziertes Haar



Preis: 1,45 €
erhältlich: dm
Inhalt: 200ml



Seit letzter Woche benutze ich ein neues Produkt für meine goldene Mähne.

Es ist die Aprikosen Haarmilch von Balea, die speziell für trockenes und strapaziertes Haar geeignet ist. 

Es ist eine weiße, recht flüssige Lotion, die ins feuchte Haar geknetet wird und somit vor Föhnhitze und anderen schädlichen Einflüssen schützt.

Mein Fazit:
Ich bin sehr begeistert von diesem Produkt. Für diesen Preis bin ich von der Pflegewirkung der Haarmilch sehr begeistert. Ob als Leave-In nach der Haarwäsche, oder als Over-Night Pflege etwas reichhaltiger einmassiert - dieses Produkt ist absolut klasse.

Die Haar verkleben nicht, und sind nicht unnötig beschwert. Die Spitzen sind wunderbar weich und verknoten viel seltener. 

Für mich schon jetzt ein absolutes Nachkaufprodukt.

Mittwoch, 12. Oktober 2011

neues Layout - neuer Schwung

Wie ihr seht, hat sich hier so einiges verändert!


Ich hoffe, dass euch das Layout genauso gut gefällt, wie mir ♥

In der rechten Sidebar findet ihr nun kleine Fotos, über die ihr sofort in die Kategorien Make up, Videos & Outfits gelangen könnt.

Da ich alle Einträge neu staffeln muss und neu 'labeln' muss, sieht es hier noch etwas 'unordentlich' aus, weshalb ich mich schon einmal im Voraus entschuldige.

Aber unordentlich ist messy, und messy ist im Trend ;)

Lasst mir ein Feedback da, und schreibt mir, was ihr als nächstes von mir lesen möchtet ♥

Balea Reinigung für trockene & empfindliche Haut

Bislang habe ich die Seife und das Gesichtstonikum von Elizabeth Grant benutzt. Ich bin mit der Wirkung und der Anwensug hell auf begeistert, allerdings sind mir 22,-€ auf Dauer einfach zu teuer.

Also musste etwas Neues her.
Da ich bereits von Neutrogena die pink grapefruit Reinigungsprodukte, sowie die Visibly Clear Produkte getestet habe, und diese für nicht so optimal befunden habe- probiere ich nun die dm-Eigenmarke aus.

Die Reinigung besteht aus Waschcreme, Gesichtswasser und Reinigungstüchern, letztere sind in der Anwendung für mich ohnehin komplettes Neuland.
Nach den ersten Anwendungen muss ich sagen, dass die Produkte einen guten Eindruck haben, ich werde allerdings weiterhin auf Herz und Nieren prüfen, ob die Produkte wirklich empfehlenswert sind.

Balea bietet mittlerweile vier unterschiedliche Reinigungen an:
  • für reife Haut
  • für jugendliche Haut
  • für trockene/ sensible Haut
  • für normale Haut
Entsprechend sind dann auch die Tiegelchen farblich gekennzeichnet und sortiert.
Ich benutze die Produkte für trockene/ sensible Haut, die ohne Alkohol und Parfüm versehen sind.

Ich in gespannt wie sich die Produkte beweisen werden und werde euch auf jedenfall eine Review geben (:

Dienstag, 11. Oktober 2011

Tipp des Tages: Mascara ♥

_____________________________
                                                                                          

Mittlerweile trenne ich mich von so manch alter Gewohnheit, Einstellung und von dem ein oder anderen Produkt. Ich habe euch gestern bereits berichtet, dass eine neue Mascara zum Testen bei mir Einzug gehalten hat.

Gekauft habe ich mir die Essence I ♥ Extreme Mascara 

Fakten:

Preis 2,49€
Inhalt: 12ml
Farbe: schwarz
Bürstchen: große Borstenbürste

Erste Eindruck: 
Meine Erwartungen wurden mehrmals übertroffen! Grandiose Mascara, für mich nach der ersten Anwendung definitv ein Nachkaufprodukt, aber zur Wirkung zum Ergebnis etc. werde ich nächste Woche noch eine Review verfassen.

Montag, 10. Oktober 2011

Mascara Olé ♥

Eigentlich war für mich die L'Oréal Voluminous Carbon Black Mascara immer das Optimun aller Mascaras.

x Sie hat einen tollen Schwung gezaubert.
x Hat die Wimpern nicht unnötig verklebt.
x Die Wimpern waren nach dem Tuschen noch schön biegsam.
x Mit dem Bürstchen konnte man auch die unteren Wimpern gut tuschen.
x Ich bin mit einer Mascara ca. 2 Monate hingekommen.
x Das Preis-Leistungsverhältnis hat mit 6,45€ (dm) für mich gestimmt.

Wie bei dem L'Oréal Super Liner, habe ich aber mittlerweile das Gefühl, dass L'Oréal stark an der Produktion der Produkte spart, zumindest entwickeln alle meine 'Topprodukte' von L'Oréal große Defizite, sodass ich mich nach Stellvertretern umsehen muss.

Kurz erklärt:
Der Super Liner kostet ca. 8,-€.
Ich habe ihn mir 4 Mal gekauft, 3 von 4Malen war er eingetrocknet und die Spitze war krumm und schief. Ich kam mit dem Liner nichtmal über 4 Wochen Benutzungszeit hinaus.
Kurzerhand habe ich mich bei den preisgünstigeren Marken umgesehen, und bin bei Essence fündig geworden. 
Mittlerweile benutze ich den Essence Gel Eyeliner in '01 midnight in Paris' und bin super zufrieden!!! Der kostet im Vergleich zwischen 2,50 und 3,50€ und ist sparsamer im Verbrauch und langanhaltender auf dem Lid und auf der Wasserlinie.

Jetzt habe ich im Drogeriebereich wieder nach einem Nachfolger gesucht, und bin auch dieses Mal fündig geworden. Vorab: Getestet habe ich die Mascara noch nicht, allerdings erinnert mich die Form des Bürstchens und die Konsistenz der Tusche stark an die YSL 'Faux Cils' Mascara, die ich zwischenzeitlich benutzt und lieben gelernt habe (leider ist sie mir einfach zu teuer...).
Gekauft habe ich die Essence I ♥ Extreme Mascara. Ich bin gespannt ob sich meine Erwartungen bestätigen und ob die Mascara wirklich so toll ist, wie viele von ihr schwärmen.


Das Projekt Multi-Action habe ich mittlerweile an den Nagel gehangen. Die Kosistenz ist mir einfach zu trocken und bröselig, und das Bürstchen verleiht meinen Wimpern keinen Schwung, sondern kratzt so ein bisschen an meinem Augenlid rum - schade, damals habe ich sie gern benutzt!


Ich werde euch so schnell wie möglich von meinen Erfahrungen berichten. Gehören die I ♥- Produkte eigentlich zum Standardsortiment, oder zu einer Trend-Edition?

Wenn das jemand weiß, wäre ich euch dankbar, wenn ihr mir vielleicht einen kleinen Kommentar da lassen könntet ♥

Günstiges, mattes Konturpuder aus der Drogerie?

Das geht?                           
                    Ja, das geht!

Und es kostet nicht mehr als 3,.€.

Natürlich wäre es nur Wunschdenken vieler Blogger, wenn ein mattes, kühless Konturpuder die Drogeriewelt erobern würde, deshalb müssen wir Kosmetikjunkies entweder tief in die Tasche, oder tief in die Trickkiste greifen.

Natürlich gibt es im High-End durchaus hübsche Konturpuder, so z.B. das 'Harmony' Blush von MAC. 

Wer es günstiger konturiert eben gut findet, der kann gern einen Blick bei Manhattan reinwerfen.
Der matte Lidschatten 'mat maroon' ist gerade zu perfekt zum Konturieren geeignet. Es ist ein komplett mattes Puder, in der Farbe nicht zu orangestichig und auch nicht zu graustichig, eigentlich perfekt um nicht zu fahl zu wirken.

Wer sich mal traut, Lidschatten als Blush umzufunktionieren wird lange seine Freude haben - nicht zuletzt gibt es auch im Drogeriebereich etliche rosaschimmernde Lidschatten, je nach Glitzer- und Schimmerintensität lassen sich diese Produkte hervorragend auf den Wangen benutzen.


Also, wer ein günstiges Konturpuder ohne Schimmer/Glitzer und ohne Orangestich sucht, ist mit dem Mono Lidschatten 'mat maroon' von Manhattan bestens beraten.

___________________________________________________________________________

Preis: ca. 3. - €, 
erhältlich bei dm, Rossmann, Müller

Sonntag, 9. Oktober 2011

[Review] Silbershampoos im Test


Ihr kennt das, gelb-orangene Haare nach dem Färben, nach der Anwendung einer bestimmten Haarkur, oder nach einem Sonnenbad, wenn die Haarfarbe einmal verschossen ist, behebt sich das Problem leider nicht mehr von allein...

Hierzu sind Silbershampoos wahre Wunderwaffen um den ungeliebten Farbton aus den Haaren zu entfernen.

Info: Silbershampoos zählen zu den Farbshampoos, die neben der normalen Pflegewirkung zusätzliche Farbpartikel enthalten, die sich auf die Haaroberfläche legen, und somit einen sanften Effekt erzielen, ohne die Haare schädlich zu colorieren.

Silbershampoos gibt es von verschiedenen Firmen und natürlich auch in unterschiedlichsten Preisklassen. Neben Silbershampoos könnt ihr auch Kuren, Masken, Spühlungen und Sprühkuren mit den gewünschten silbrigen Farbpartikeln erwerben.

Wie funktionieren Silbershampoos?
Wie bereits oben erwähnt, legen sich bestimmte Farbpartikel auf die Haaroberfläche und gleichen somit ungewünschte Farbergebnisse aus. Um das genaue Prinzip zu verstehen, hilft die Farbenlehre. 
Um einen Gelbstich zu neutralisieren, benötigt man die Komplementärfarbe 'blau'. Blau deckt gelb komplett über und es entsteht ein neutraler Farbton - in diesem Falle 'silber' oder 'grau'. 
Natürlich herrscht im Haar mehr 'gelb' vor, wenn ihr eure Haare blond gefärbt habt, als die Menge an Shampoo (normalerweise ja nur eine kleine Menge in der Hand) die ihr euch anschließend ins Haar knetet. Wirklich silberne Haare erhaltet ihr aber nur, wenn eure Haare wirklich sehr stark und sehr hell sind. Das Silbershampoo hilft euch einen sehr kühlen Reflex in die Haare zu bringen. 
Bei einem mittleren Blond verhilft es allerdings nur zur Neutralisierung und hinterlässt keinen silbrigen Schimmer im Haar.

Freitag, 7. Oktober 2011

Halloween Tutorial 'Alice im Wunderland......evil Alice returns...'

Hallo meine Lieben,

ich habe es bereits angekündigt, es gibt eine Zusammenarbeit mit MissCremesheen und mir. Wir haben uns zusammen getan um Halloween-Tutorials zum gleichen Thema zu schminken. Unser erstes Thema sind 'Disney Charaktere - mal anders. Was wäre, wenn Alice vielleicht nie den Weg ins Wunderland gefunden hätte... wäre sie dann noch verrückter geworden???

Man weiß es nicht so ganz genau... Mein Video-Tutorial zeigt euch auf jedenfall, wie mir Alice auf der 'schwarzen Seite der Macht' vorstelle - evil Alice eben ;)


Evil Alice returns...




benutzte Produkte:

Augen  ARTDECO Lidschattenbase - Guerlain Lidschatten Palette 'Rue de Sevre' graublau - MAC Pigment (Abfüllung) 'Bright Fuchsia' - Catrice 'Gilberts Grapefruit' - Sleek Storm Palette mattes schwarz - Essence Gel Eyeline 'midnight in paris' - L'Oréal Voluminous Carbon Black Mascara - P2 Volume (Fake) Lashes- Manhattan X-Act Eyeliner black
Gesicht YSL Teint Resist Make up '3' - Stargazer Powder 'white' - Stargazer Loose Powder 'white' (unterm Auge gegen Fallout aufgetupft) - Alverde Carmouflage
Wangen Manhattan Monolidschatten 'Carbon' zum Konturieren - Sleek 'Flamingo'
Lippen P2 Colorstar Lipgloss 'Brigitte Bardot'


Sofern ich nichts vergessen habe, sind dies alle im Video benutzten Produkte.

Die Idee zu diesem Video ist in Zusammenarbeit mit MissCremesheen entstanden. Auf der Suche nach einem interessanten, modernen und kreativen Thema sind wir auf die Charaktere aus den Disneyfilmen gekommen.
Hier präsentiere ich euch Alice aus dem Wunderland. Die Augen sind sehr dramatisch und auffällig geschminkt, gerade das knallige pink im Innenwinkel der Augen stehen für 'blutunterlaufene Augen' zu engl. bloodshot eyes, was dafür steht, dass Alice vor Paranoia und psychischer Angst schon etwas 'krank' drein schaut. Die Wangen sind von der Seite aus sehr sehr stark konturiert, es soll sehr streng, sehr erwachsen und sehr 'böse' wirken. Von vorn zeigen aber die rosa Apfelbäckchen die kindliche Gestalt von Alice, das frische blühende Leben. In ihr steckt beides - Gut und Böse - weil Alice in meiner Version hin und her gerissen ist zwischen beiden Seiten spiegelt sich dies in meinem Make up wider.

Ich hoffe, meine Erklärung dazu ist nicht zu komplex und unverständlich gestaltet, ansonsten tut es mir leid ;)


Schaut bitte auch unbedingt auf den Kanal von MissCremesheen, ich werde euch das Video hier verlinken, sobald es hochgeladen wurde ♥

- Weitere Fotos vom Look werde ich auch noch hochladen, allerdings erst morgen oder am Samstag Abend, da ich zur Zeit leider keinen Zugriff auf die Bilder habe -


Ich danke euch für's Zusehen, für's Durchlesen und für's Treubleiben ♥

eure NiCi/Alice

kleine Bitte zum Schluss
Bitte stempelt diese Zusammenarbeit keineswegs als 'billige Nachmache oder Kopie' von anderen YouTubern ab. Diese Idee wurde von uns selbst ausgesucht und ins Leben gerufen - Zufälle gibt es immer wieder im Leben ;)

Dienstag, 27. September 2011

Halloween-Tutorial

Ankündigung

Ab diesem Wochenende startet meine Zusammenarbeit mit der lieben MissCremesheen von YouTube (:

Lasst euch überraschen um welches Thema es gehen wird und besucht MissCremesheen auf ihrem Kanal

Liebe Grüße
eure Nici

Montag, 26. September 2011

Make up of the day ♥ 26.09.2011

Hallo meine Lieben,

heute habe ich mich vom Herbst inspirieren lassen, von den Farben der Erde, der Blätter und der Sonne. Und natürlich ist ausgerechnet heute wieder sommerliches Wetter, wenn ich voll auf Herbst eingestellt bin - war ja klar :D


Sonntag, 25. September 2011

mein letzter Friseurbesuch

Hallo meine Lieben,

am Samstag war ich endlich mal wieder beim Friseur, nach 2 weiteren Färbungen und 4 Monaten, die ins Land gegangen sind, haben meine Spitzen nur geradezu danach geschrien.

Ich hatte Glück und habe noch einen der letzten Termin kurz vor dem Urlaub meiner Friseurin bekommen.
Bevor ich weiter berichte, möchte ich zuvor sagen, dass ich dieses Mal mehr als zufrieden bin. Service, Preis & Leistung entsprechen genau meinen Vorstellungen. Meine Friseurin hat sich Zeit genommen, meine Haare zu untersuchen und um festzustellen wie porös meine Haarstruktur ist. Sie erkundigte sich was mit meinen Haaren in den letzten Monaten 'veranstaltet' wurden, und dann war sie baff :D

Sie war sehr stolz auf mich #schleim, weil meine Haare die gesamte Blondieraktion mehr als gut überstanden haben.
Insgesamt habe ich nun ca. 3cm abschneiden müssen, aber nicht mehr. Spliss habe ich nicht bekommen, nur trockene und widerspänstige Haare, die ich aber mit meinen Haarprodukten (siehe dieses Video *klick*) sehr gut in den Griff bekommen habe.

Meine Haare sind nun viel länger geworden und reichen schon über die Schultern. Mein Blond fand sie auch sehr schon und gleichmäßig. Zwar ist mein Ansatz etwas dunkler als die Haarlänge, aber hier riet meine Friseurin einfach die Färbung etwas länger einwirken zu lassen.



Ich bin absolut zufrieden mit meinem Ergebnis & kann mittlerweile aus Erfahrung sagen, dass ich lieber 2€ mehr ausgebe für einen vernünftigen Schnitt, einen super netten Service, ein tolles Ambiente & hochwertige Markenfriseurprodukte.

Make up of the day & Gebrabbel

Hallo meine Hübschen,

hier habe ich mal wieder ein neues Videos für euch im Schlepptau.





Ab jetzt werde ich zu jedem Make up das Datum und den Anlass nennen, ich versuche euch alles so zeitnah wie möglich hochzuladen - was ja seit längerem nicht mehr so hingehauen hat - aber vergessen wir das, wir schauen ab jetzt nur noch nach vorn ♥

Ich hoffe euch gefällt mein Video, dann könnt ihr ja auf meinem Kanal vorbei schauen - den Link findet ihr rechts in der Sidebar.

Vielen Dank für's Zusehen (:

Ankündigungen jeglicher Art & natürlich ein bisschen Gebrabbel

Hallo meine liebste Leserschaft,

hiermit erwecke ich meinen Blog wieder zum Leben und beende den andauernden Dämmerschlaf. Wenn ihr mich fragt, was in den letzten Wochen und monaten mit mir los war - es war mir selbst nicht bewusst aber ich habe mich langsam aber sicher kurz vor's Burnout gearbeitet.

Mir wurde alles zuviel, seit Februar zur Zeit der Zwischenprüfungen ging es nur noch bergab. Ich habe mich so sehr unter Druck gesetzt und habe mich selbst nicht mehr wahrgenommen, sodass ich letzte Woche einen wahren Kollaps hatte.
Wenn ich euch jetzt sage, dass ich auf der Arbeit viel zu tun hatte und dass es Stress gab, das ist nichts was niemand von uns nicht schon einmal erlebt hätte, aber mich haben die Umstände und Begebenheiten der letzten Monate so sehr geschwächt, dass ich selbst Mühe hatte meinen Tagesablauf zu durchlaufen.
Das könnt ihr euch so vorstellen: aufstehen, arbeiten, feierabend: essen, pc, schlafen .... X Lernen, Aufräumen, Unternehmungen fanden einfach keinen Platz mehr in meinem Tagesablauf, weil ich Abends so fertig vom Tag war, dass ich mich nur noch berieseln lassen wollte. Meistens habe ich abends YT-Videos gesehen & habe mit meinem Schatzi geredet (per MSN weil er ja leider nicht bei mir wohnt *schnief*)
Es haben sich Probleme angehäuft bei mir und auch bei meinem Freund, die ich versuchen wollte zusätzlich zu lösen. Doch irgendwie funktionierte es einfach nicht so wie ich wollte.
Letzte Woche setzte ein "Gespräch" mit meinem Vorgesetzten dem ganzen Durcheinander noch die Krone auf. Völlig aufgelöst arbeitete ich den restlichen Tag und fuhr nach Haus. Natürlich redet man abends über die Situation tagsüber, man versucht sich abzufinden und hakt die Kiste ab. So dachte ich zumindest als ich ins Bett gehen wollte. Am nächsten Tag hatte ich Berufsschule. Das ist auch ein recht heikles Thema, aber um das zu erklären müsste ich soooo weit ausholen. Jedenfalls habe ich seit Beginn der Ausbildung mit Nervosität und 'Panikattacken' zu kämpfen, wenn ich in die Schule gehe. Ich gehe aber regelmäßig, weil ich meine Klassenkameraden und meine Schule liebe, lediglich der Stoff ist sehr kompliziert und ich fühle mich sehr oft dem Ganzen nicht gewappnet. So auch an diesem einen Schulmorgen letzte Woche. Irgendwann mitten im Unterricht musste ich auf einmal weinen und bekam schreckliche Bauchkrämpfe. 2 Schulstunden habe ich ausgehalten, bis es nicht mehr ging. Ich habe den Unterricht verlassen und bin zu meinem Freund gefahren, der noch daheim war. Bei ihm konnte ich mich einen Moment lang ausruhen und von da aus meinen Arzt kontaktieren.
Als ich dann beim Arzt war schilderte ich meine Situation und sagte ihm auch, dass ich eben seit knapp 2 Jahren dieses Angstgefühl habe, Versagensängste.
Meine Ärztin riet mir eine Auszeit zu nehmen, aber das wollte ich nicht. Schließlich habe ich in knapp 8 Monaten meine Abschlussprüfung und ich sollte mich verstärkt auf meinen Abschluss konzentrieren. Sie ermahnte aber deutlich, dass ich an meine Gesundheit denken müsse, denn ich stünde schon am Anfang einer Depression, eines Burnouts.
Ich habe Medikamente bekommen und bemühe mich meinen Alltag zu meistern ohne Zweifel und Ängste an mich. Ich weiß nicht ob ihr euch das vorstellen könnt wie es ist, sich immer nicht gut genug zu fühlen.
Ich habe somit Ärger mit meiner Familie gehabt, mit meinem Freund, Stress in Schule und auf Arbeit.

Schön und gut, aber warum schreibst du das hier rein?!

Weil ich weiß, dass es noch mehr Mädchen gibt, denen es so geht, die vielleicht andere Gründe haben, die sich aber genauso hilflos und einsam fühlen wie ich. Traut euch, geht zu eurem Arzt und redet mit ihm.
Mir geht es nun viel besser, ich bekomme Medikamente und krieg alles viel besser hin. 

Was ich euch nur sagen wollte, es tut mir unendlich leid, dass ich euch so sehr vernachlässigt habe, und euch immer wieder versprochen habe wieder zu kommen, und es dann doch nicht geschafft habe. 
Ich danke euch aber, die ihr mir immer treu geblieben seid und abwartet, das bedeutet mir sehr viel ♥

Danke, ihr seid die besten Leser der Welt ♥♥♥

ein bisschen Nostalgie schadet nie ♥

Ich habe mich kurzerhand dazu entschlossen, meinen alten Blogheader von meiner alten Seite auch auf dieser Seite zu benutzen.

Er erinnert mich an die Anfangszeit, in der das Bloggen für mich noch neu war. Ich freu mich dass ich nach über einem Jahr immer noch mehr oder weniger aktiv bin, aber ich möchte das aufjedenfall wieder ändern ♥

Montag, 19. September 2011

einfach abhaken...

Wenn es denn so einfach wäre...

Heute war wirklich nicht mein Tag. Ärger auf der Arbeit, viel zu tun zZuhaus und mein Kopf streikt und mein Körper setzt ne Runde aus. Immer dann, wenn man es am wenigsten braucht; dann wenn man für andere da sein will, oder dann wenn man besonders aufmerksam und gewissenhaft sein möchte.
Danke Schicksal für diese Lektion, ich weiß heute schon, dass ich morgen früh wieder Magenkrämpfe haben werde, weil ich in die Schule muss.

Ich gehe gern in die Schule, aber ich habe andauernd das Gefühl dem Leistungsstandard nicht zu entsprechen... was in der Realität überhaupt nicht zu Diskussion steht, da ich ein gutes Zeugnis mit 2er Schnitt habe...

Dennoch verlangt mir das alles sehr viel Disziplin ab, und gerade an Tagen wie heute fällt mir diese Disziplin unheimlich schwer...

Sonntag, 11. September 2011

neues Parfum

Ich habe seit langer Zeit keine neuen Parfums gekauft, oder gar geschenkt bekommen, dafür habe ich einfach meine absoluten Lieblingsparfums schon gefunden:)

Mein Freund hat es sich aber nicht nehmen lassen, mich bereits vor unserem 'Halbjahrestag' zu überraschen :)

Ich habe das Playboy 'Play it ROCK' Parfum Deodorant bekommen, und ich finde den Geruch einfach sooo klasse :] Freu mich richtig.

So sieht das gute Stück aus

 

Bzw. sieht so die gesamte Reihe aus, denn bekommen könnt ihr auch ein Eau de Toilette und ein normals Deodorant. Ganz links der längliche, helle Flacon gehört zu dem Parfum Deodorant, das ich besitze.
Mit Playboy habe ich ja eigentlich nicht sooo viel am Hut. Bisher kenne ich nur die Männerdüfte, die mal ehrlich heiß riechen *hhrrr* und ich gern mal an eine bestimmte Person verschenke ;] Aber diesmal gabs auch einen Duft für mich.

'Play it Rock' wird als blumig orientalischer Duft beschrieben, und das kann ich nur bestätigen. Ich finde ihn auch ein wenig fruchtig, aber sehr sehr anders und interessant, als alle anderen Düfte die ich sonst so kenne. Er ist verspielt und weiblich und nicht zu aufdringlich, obwohl man ihn sofort wahrnimmt. Das Parfum Deodorant riecht nicht ganz so intensiv wie das Eau de Toilette, für mich mal eine frische Alternative zu allen anderen Eau de Parfums und Eau de Toilettes die ich besitze.

Ich finds süß und habe mich riesig über diese Kleinigkeit gefreut :]

Wer auf raffinierte Gerüchte steht, sollte sich das Parfum unbedingt mal anriechen. Wer auf dezente und leichte Parfums steht, sollte lieber die Finger davon lassen (:

Ich danke dir mein Schatzi :*****

Mittwoch, 31. August 2011

Angst um meine Haarpracht

Hallo meine lieben Mäuse,

ich beglücke mal wieder etwas später heute - sorry dafür, aber mein Schätzchen lässt mal wieder auf sich warten, und da ich nicht schlafen kann, ohne ihm eine gute Nacht zu wünschen, schreib ich meine Befürchtungen gerade einfach mal nieder.

Wie ihr wisst, habe ich mir gestern die Haare nachgefärbt, blondiert, schön aschig ist es geworden, endlich habe ich meine Traumfarbe erreicht. Sogar im Sonnenlicht sehen die Haare nicht ekelig künstlich, sondern wie natürlich hellblond aus. Einfach traumhaft schön!

Gerade habe ich mir nochmal zur Extrapflege meinen Kopf mit den Produkten OROFLUIDO von Revlon und TAWAKA von OJON eingeölt. Da man bei OJON Produkten eigentlich 5 Tage warten soll mit dem Benutzen, habe ich gerade etwas Bammel, dass ich mir schon wieder meine schöne Haarfarbe versaue.... *ANGST* Ich weiß ja nicht, aber meine größte Angst habe ich vor einem Rot- oder Orangestich in den Haaren, den ich mir gerade erst mühsam wieder rausgefärbt habe. Ich Dummchen hätte besser nachdenken sollen =(. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Produkt und kann vielleicht Entwarnung geben?

Oder renne ich demnächst schon wieder so doof rum?


Hm. Hier im Anschluss mal ein paar Bildchen von heute, auf denen ihr meine Haare und mein Makeup erkennen könnt, sowie mein Outfit of the Day und meine Nägel. :) Also ein riesen Eintrag, der heute mal alles umfasst =).

Ich habe wirklich Angst, zumal ich die Kur jetzt über Nacht erstmal drinlassen muss =(
Ich werde morgen früh sofort Vergleichsfotos machen!!!! Wenn sich meine Haare verfärbt haben, dann heul ich, ohne Flachs =(

Kennt ihr das? Ihr tut etwas unüberlegtes und bereuht es zutiefst?






meine Nägel

Der berüchtigte Make up TAG

Hallo meine Liebchen,

da ich gerade etwas Zeit habe werde ich für euch grad mal schnell den Make up TAG machen. Ich hoffe, ich habe ihn nicht bereits gemacht, ansonsten habt ihr jetzt einfach ein wenig Unterhaltung und Belustigung :)

Die Fragen                       
1.) Lipgloss oder Lippenstift?
Im Alltag am Liebsten Lipgloss, zum Feiern am Liebsten Lippenstift, weil der beim Küssen und auf den Gläsern nicht so klebt.

2.) Puder- oder Cremelidschatten?
Am Liebsten Puderlidschatten.

3.) Metall oder matter Lidschatten?

Ich mag die Kombination aus beidem sehr gern. Wenns schnell gehn muss lieber schimmernd, weil diese Farben leichter zu verarbeiten sind.

4.) Normale oder wasserfeste Mascara?

Normale, da ich wasserfeste Mascara nie (NIIIIE) von meinem Wimpern bekomme...

5.) Foundation?
Yves Saint Laurent Teint Resist Make up in '3' oder '4'

6.) Puder?
Chanel Poudre Universelle Libre in '23 Pêche Clair'

7.) Rouge oder Bronzer?
Beides. Am liebsten Rouge.

8.) Nude oder knallige Augenmakeups?
Schöne Smokey Eyes wären mir lieber :D ansonsten nude.

9.) Selbstbräuner?
Nie wieder!

10.) Nagellack?
Hauptsache Farbe und Glitzer ♥

11.) Lieblings e/s Marke?
Sleek

12.) Lieblings AMU -Kombi?
siehe Frage 8 :]

13.) Lieblingseyeliner?
Ich habe mich gerade von ihm getrennt : L'Oréal Super Liner, aber vielleicht gebe ich ihm noch eine Chance...

14.) Pinsel,Applikator oder Finger?
Pinsel!

15.) Absolutes Schmink No Go?
Viel zu dunkle Foundation benutzen!

16.) Schminkst du dich für die Schule,wenn ja würdest du auch ungeschminkt gehen?
Ich schminke mich für die Schule, würde aber nie ungeschminkt gehen.

17.) Nail -Art (z.B Stamping) oder Farbe pur?
Farbe pur + Glitzereffekte

18.) Make-Up-Entferner, Reinigungstücher oder Reinigungsmilch?
Für das Augenmake up entsprechender Augemakeupentferner von essence in blau, ansonsten einen Cleanser fürs Gesicht von Elizabeth Grant.

19.) Liebste Nagellackfarbe bzw. bei Stamping auch Farb-Kombis?
Rosa ist immer gut.

20.) Absoulutes Hassprodukt und warum?
Die Diorskin Foundation, weil sie einfach abartig klebrig ist, die Poren verstopft und sehr ekelig riecht!

21.) Nude Lippenstift oder Farbe?
Eher nude.

22.) Gezielt konturieren oder reicht ein Klacks Rouge?
Gezielt konturieren.

23.) Wird Taupe (egal ob Nagellack, Lidschatten etc.) bleiben?
Auf jedenfall!

24.) Haarpflege mit oder ohne Silikone?
Mit und ohne, kommt auf die Art der Silikone an.

25.) Benutzt du eine Lidschatten Base, wenn ja welche?
ARTDECO fragrance free

26.) Dein Lieblingsparfum und welche Duftrichtung (süß, blumig, frisch, orientalisch) bevorzugst du?
lieblich & orientalisch & schwer

27.) Wie oft im Monat kaufst du neue Schminkprodukte (Lidschatten, Rouge oder auch Nagellack) ??
Einmal im Monat um meine Basics nachzukaufen.

28.) Kaufst du mehr aus Limited Editions oder dem normalem Sortiment?
Mehr normales Sortiment.

29.) Was hälst du von den Lush-Produkten, und benutzt du die Farbpigmente?
Tolle Fragestellung. Lush nein, Pigmente sehr gerne.

30.) Wunschprodukt? (was du noch nicht hast ,aber dir irgendwann mal leisten willst)
Ich hab eigentlich alles da was ich brauch :D

Dienstag, 30. August 2011

Warten...

... ich finde warten manchmal einfach nur so sterbenslangweilig. Vorallem dann, wenn es sich so lang wie Kaugummi zieht.
Gerade warte ich auf mein Schatzi um ihm gute Nacht zu wünschen, aber bis jetzt ist er noch nicht daheim.

Ich blicke gerade auf meine Super-Glitzer-Bling-Bling Fingenägel :D und habe gerade beschlossen gleich morgen ein Nail of the Day zu machen (nachdem ich bemerkt habe, wie wenig Talent ich für Nageldesigns habe *lach*)
Also morgen gibt's ein Nail of the day und auch ein Outfit of the day, denn ich fahre mit meiner Mama 'bummeln' und dafür zeig ich euch einfach mal mein Outfit (:

Was macht ihr so, wenn ich Langeweile habt?

Lasst es mich in den Kommentaren wissen und somit verabschiede ich mich von euch ♥

Ich kann euch mein neusten Video nur wärmstens an Herz legen, schaut mal rein (:

Gute Nacht meine Lieben <3

eure Nici

Rote Haare blond färben

Da ich bereits einige Erfahrungen sammeln konnte im Hinblick auf das Thema Haare färben, umfärben und bleichen möchte ich euch in diesem Video kurz vorstellen, welche Produkte mir geholfen haben meine Haare ausreichend mit Nährstoffen zu versorgen.




erwähnte Produkte:
Kérastase Reflection Chroma Riche Maske
Kérastase Reflection Bain Mirior 2
John Frieda Sheer Blonde Original Conditioner für Platin- Champagnerblondes Haar
Kérastase Resistance Bain de Force
Kérastase Nutritives Bain Oléo Relax
Guhl Tiefen-Aufbau Maske mit Mandelbutter

Desweiteren habe ich noch einige Produkte in meiner Schusseligkeit vergessen zu nennen, die ich aber trotzdem genauso empfehlen kann, bei wirklich extrem geschädigten Haaren:

OROFLUIDO von Revlon ist ein Leave-In Öl aus unterschiedlichen ätherischen Ölen, die dem Haar sehr viel Feuchtigkeit und Nährstoffe zuführen. Die Haare sind leichter kämmbar und besser strapazierfähig.
Kérastase Chroma Thérmique Hitzeschutzserum, finde ich wirklich gut, da es Hitzeschutz und Leave-In in einem ist, Schutz und Pflege optimal kombiniert :)

Habt ihr noch weitere Fragen zum Thema? Dann schreibt sie hier in die Kommentare und ich versuche euch weiterzuhelfen ♥

Experiment: Ansatz nachfärben

Ihr braucht

1x die gleiche Haarfarbe, die ihr zuvor benutzt habt
1x Färbepinsel
1x Stilkamm
1x grobzinkigen Kamm
1x Handtuch
1x Klammern zum Abteilen der Haare

Bei dunklen Haaren ist das Ansatzfärben grundsätzlich einfacher, da die dunkle Farbe eventuelle Übergänge überdeckt und alles gleichmäßig erscheinen lässt. Bei helleren Farben, sowie besonders bei Blondtönen ist es schwieriger die Übergänge und Ansätze auf die gleiche Blondstufe aufzuhellen.

Meine Mission:
Aus meinem dunkelaschblondem Ansatz wieder eine strahlend blonde Haarpracht zu zaubern, sowie den Rest meiner Längen auf ein schönes helles und gleichmäßiges Ergebnis hin auf zu hellen.

Der Weg:
Wie bei jeder Ansatzfärberei müsst ihr euch von Scheitel zu Scheitel kämpfen, ich habe dies zum ersten Mal gemacht und habe entsprechend mit (SEHR) verwirrten und zerzausten Haaren arbeiten müssen. Der Witz dabei: In der Anleitung steht man soll die Haare nach 25 Minuten Einwirkzeit durchkämmen... Wer ist in der Lage Blondierung durchzukämmen ??? Entsprechend verzweifelt bin ich auch... Jedenfalls hat es alles irgendwie funktioniert und nach insgesamt 30 Minuten Einwirkzeit habe ich alles ausgespühlt und die Pflegekur aufgegeben. Nach weiteren 2 Minuten konnte diese auch wieder ausgewaschen werden. Zur Vorsicht und nachbehandelnden Pflege habe ich noch ein Leave in in die Haare gegeben, das OROFLUIDO von Revlon habe ich somit sorgfältig und großzügig vorallem in die Spitzen massiert. Alles mit dem Ionenfön getrocknet und ein paar Bilder für euch geschossen.



 Für den ersten Versuch meinen Ansatz nachzufärben bin ich sehr froh und glücklich über das Ergebnis ♥
Nun sind meine Haare wirklich so schön nordisch aschighellblond (: Ich liiiebe diese Haarfarbe unheimlich und fühle mich pudelwohl.

Benutzt habe ich die Farbe Nr. 111 extra helles Aschblond von Garnier Belle Color

Ich hab euch lieb (: & bis zum nächsten Mal