Sonntag, 17. Oktober 2010

Was tun, wenn die Klamotten nicht (mehr) gut aussehen?

Hallo meine Lieben,

ja, was tun wenn die Klamotten ausgedient haben, und total verwaschen im Schrank liegen, obwohl man sie noch so gern tragen würde?
Was tun, mit Klamotten, die man sich irgendwann mal gekauft hat, aber seit dem nie wieder getragen hat?
Meistens nehmen diese Klamotten den direkten Weg in die Kleidersammlung oder in den Müll. Aber das muss nicht immer sein, denn oft lässt sich aus diesen noch etwas machen.
Natürlich muss jeder selbst wissen, was er machen möchte, die einen möchten liebend gern etwas herum schneidern, die anderen wollen am liebsten nichts mehr mit ausgedienter Kleidung zu tun haben.

Ich für meinen Teil möchte nun eine Methode ausprobieren, alte Schätze aufzupeppen, oder neue Schätze zu verbessern.

Es geht um Kleiderfarbe.
Jawohl, ich habe vor mir einige Kleidungsstücke einzufärben, und erhoffe mir davon, etwas mehr Begeisterung beim Tragen von ihnen.
Gekauft habe ich deshalb 'Simplicol - Textilfarbe' für 5,95 € bei dm.
Das Prinzip ist recht einfach.
In der Packung enthalten ist ein Behäter mit der flüssgen Farbe, die man dann nach 5 Minuten Pflegeleicht-Waschgang in die Klappe für den Weichspüler gibt. Anschließend dann noch mal einen Liter Wasser nachschütten. Leider muss man aber zuvor 500g Salz direkt auf die Kleidung in der Trommel geben, und dieses Salz ist in der Packung nicht enthalten - weshalb ich auch noch nicht färben konnte, dieses Wochenende.
Die Zugabe von Färbesalz entfällt, wenn man zwei Pakete Farbe benutzt.
Höchstwahrscheinlich werde ich aber auch zwei Pakete brauchen, denn ich habe vor, mir zwei Hosen tiefschwarz ein zufärben (wie meine Seele).
Mit einem großen Paket für 5,95 € kann man bis zu 1.800g Stoff färben, Richtwert für Hosen liegt bei ca. 600g.

Trotzdem werde ich mir eine zweite Pakung holen, denn ob ich nun das Salz kaufe, oder eine zweite Packung, dann lieber die zweite Packung und eine garantiert schwarze Hose^^.

Ich werde euch auch noch Fotos vom Vorher/ Nachher- Vergleich machen, weil ich auch selbst gespannt bin, was man damit alles so machen kann.


Ebenfalls wird es zu dem Produkt noch eine Review geben :)
Wer spezielle Fragen zum Vorgang oder zu den Inhaltsstoffen hat, kann fragen und ich antworte immer gern :)

Wünsche euch einen supi Start in die neue Woche,
liebe Grüße
eure Nici

1 Kommentar: